Pfyner Kulturforum

Seit 24 Jahren organisiere ich das Programm im Pfyner Kulturforum. Von September bis März werden in der Trotte Pfyn vor allem jeweils musikalische Kleinkunst -  Veranstaltungen gezeigt. Sie sollen sich gut in den räumlichen Rahmen einfügen und eine breite Zuhörerschaft ansprechen. Bis zum 24. Zyklus waren dies insgesamt 168 Veranstaltungen mit insgesamt rund 13000 Besuchern. 

 

www.pfyn/kulturforum

 

Das neue Programm wird jeweils nach den Sommerferien im Gemeindeinfo bekannt gegeben. Gesamtflyers werden auf Bitte persönlich verschickt. 

 

Forumsprogramm 2024/25

 

Tango und Meehr

 

In «Brisa del Mar» spielen vier Musiker in unkonventioneller Besetzung, von Milongas und Tangos über Bach und Tschaikovsky bis zur Eigenkomposition.

 

Anina Thür, Piccolo und Querflöte

Jordi Bertran, Oboe und Englischhorn

 Peter Stricker, Akkordeon

Natan Garcia, Kontrabass

 

Dienstag, 24. September 2024

20.00 Uhr I Trotte Pfyn I Eintritt frei (Kollekte) 

_________________________________________________________________________________________

My fair lady & more

 

Der Seniorenchor Weinfelden unter der Leitung von Adriane Kienzler und „Les 3 Salonesses“ widmen sich den eingängigen Melodien aus My fair lady und weiterer Musik 

jener Zeit – aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts.

 

Regula Raas, Violine

Kim Maria Bischof, Violine

Giovanna Fazio, Piano

 

Samstag, 19. Oktober 2024

17.00 Uhr | Trotte Pfyn | Eintritt frei (Kollekte)

________________________________________________________________________

Das «adlige» Cellotrio

 

Selten findet sich ein professionelles Trio als Geschwister mit gleichen Instrumenten. Johann, Jakob und Agnes Herzog widmen sich mit Leidenschaft dem Cello und spielen eine Tour durch verschiedene Musikepochen. Das mit einigen Preisen versehene «herzögliche» Trio steht für inniges und virtuoses Zusammenspiel, für Ausdrucksstärke und 

musikalische Innovation.

 

Donnerstag, 7. November 2024

20.00 Uhr | Trotte Pfyn | Eintritt frei (Kollekte)

________________________________________________________________________

Geschichten, Offenes Singen und Musik zum Advent

 

Pia Holenstein ist Lektorin in Homburg und Steckborn. Mit ihrer ansprechenden Stimme erzählt und liest sie Weihnachtsgeschichten. Alternierend ist das Publikum zum offenen Singen mit Kornelia Schär eingeladen. Ihre fünf musikalischen Töchter, die Ciceaux Soeurs begleiten den weihnachtlichen Gesang mit ihren Instrumenten.

 

Sonntag, 15. Dezember 2024

17.00 Uhr | Trotte Pfyn | Eintritt frei (Kollekte) 

________________________________________________________________________

Die Geschichte des Saxophons und Anekdoten um Adolphe Sax

 

Uwe Ladwig und seine Jatzkapelle laden ein zu einer musikalischen Reise in die Hochblüte der Jazzmusik - die 1920 er und 1930 er Jahre, eine der wohl schillerndsten und faszinierendsten Epochen der Musik – und Zeitgeschichte. Dazu gibt es die Geschichte des Saxophons und Anekdoten um Adolphe Sax.

 

Daniel Sernatinger (sax, cl, voc)

Daniel Beurer (g)

Martin Giebel (p)

Uwe Ladwig (bsx, conférence)

 

Mittwoch, 22. Januar 2025 

20.00 Uhr I Trotte Pfyn Eintritt frei (Kollekte)

 

________________________________________________________________________

Hirngespinste zum Valentinstag

 

Schräg verdrehte, poetisch verträumte, humorvoll freche Gedanken und Wortspielereien querbeet werden umrahmt ergänzt und umspielt mit passender Musik von Bach bis Piazzolla, genussvoll, keck und mit viel Schalk.

 

Corinne Sonderegger - Adler, Oboe

Mayu Okishio, Klavier

Andrea Jost, Sprecherin

 

Freitag, 14. Februar 2025

20.00 Uhr | Trotte Pfyn | Eintritt frei (Kollekte)

________________________________________________________________________

Mit Musik und Humor in den Frühling

 

Als Quartett GP2U singen Gabriella Maria Spirig, Peter Dransfeld, Urs Knill und Ueli Glauser von traditionell Appenzellerischem über Ohrwürmer der Comedian Harmonists bis zu eigen arrangierten Schlagern. Ihr breites Repertoire wird garniert mit humoristischen 

Einlagen und witzigen Untertönen. 

 

Sonntag, 23. März 2025

17.00 Uhr | Trotte Pfyn | Eintritt frei (Kollekte)

_________________________________________________________________________